Foto_1

Unser Gemeinschaftsgarten beim Schloss Gottesaue besteht aus einem ca. 750 qm großen, sonningen Gelände mit Blick auf den Otto-Dullenkopf-Park. Hier sind wir als Fächergärtner bereits im sechsten Jahr aktiv. Das Grundstück gehört zum Teil der Stadt Karlsruhe, zum anderen Teil dem Land Baden-Württemberg (Musikhochschule) und ist uns seit Frühjahr 2013 offiziell anvertraut. Initiiert wurde das Urban Gardening-Projekt im Herbst 2012 von der BUZO (Umweltzentrum in der Kronenstraße). Die BUZO unterstützt uns dankenswerterweise auch nach wie vor.

Bunte Blumen zu fast jeder Jahreszeit, Gartenkräuter in Weidenbeeten, alte Gemüsesorten, die kaum noch jemand kennt - Grundidee ist das gemeinsame Gärtnern in der Stadt. Unsere selbst gebaute, sonnige Sitzecke wird auch häufig von Passanten genutzt, die auf dem Weg zum Schlachthofgelände sind. Neuerdings haben wir in einer Klotzbeute auch etwa 20 000 neue Mitbewohnerinnen: Bienen, für die es bei uns zu jeder Jahreszeit ein vielfältiges Nahrungsangebot gibt.

Wir sind etwa 35 aktive GärtnerInnen. Einige sind schon seit der Gründung dabei, wir freuen uns jedoch auch darüber, wenn neue Leute dazu kommen. Der Garten lebt davon, dass jeder sich für die Gemeinschaft einbringt. Es gibt einige Gemeinschaftsbeete, die meisten werden jedoch von einzelnen Leuten betreut. Die Beete sind jedoch alle Gemeinschaftseigentum. Direkt in die Erde darf nichts Essbares gepflanzt werden, da der Boden leider Giftstoffe enthält. Deshalb müssen Beeren, Kräuter und Gemüse in Pflanzkisten oder Beete ohne direkten Bodenkontakt gepflanzt werden. Unser Garten hat keinen Zaun. Es darf genascht werden, aber bitte in Maßen, so dass auch für uns noch etwas übrig bleibt.

Mitmachen kann im Prinzip jeder. Allerdings bitte nicht mit dem Spaten kommen und irgendwo ein Beet anlegen! Wir haben schon über 35 Beete und  haben beschlossen, dass keine neuen Beete mehr angelegt werden sollen. Dafür wäre auch nicht genügend Wasser da. Es ist wichtig, dass jeder, der Interesse hat, zuerst Kontakt mit uns aufnimmt. Im Gemeinschaftsbeet ist meist noch Platz. Immer wieder, besonders zum Ende der Saison, werden auch wieder Beete frei.

Wenn du Interesse hast, komme einfach zu einem unserer Treffen an einem Mittwoch ab 18.30 Uhr (April - Oktober) und lerne uns und unseren Gemeinschaftsgarten kennen. Oder schreibe eine Mail an die BUZO, dann bekommst du von uns eine ausführliche Info und kannst, wenn du möchtest, auf unseren Mailverteiler aufgenommen werden. Neue sind auch bei unseren Plenen, die viermal jährlich stattfinden, herzlich willkommen.

 

Unser Garten:

Oststadt          Ort: Marstall (Musikhochschule) gegenüber der Haltestelle "Schloss Gottesaue" und Purino  Treffen: April bis Oktober: mittwochs ab 18.30 Uhr

                               Kontakt: Angelika Weißer   Mail: BDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Fächergärten in Karlsruhe                                                               aktualisiert am 24.04.2018

Weststadt       Ort: Budo-Club, Hildapromenade Nähe Blücherstr  Treffen:  donnerstags ab 19 Uhr   

                               Kontakt: Christa von Barner Mail: christavonbarner(at)arcor.de

Kronenplatz    Ort: Kronenplatz    Treffen:                                    

                               Kontakt: Verena Kahmann Mail: essbare-stadt-karlsruhe(at)posteo.de

Südweststadt Ort: Mathystraße 6 - 10 (beim Mitmachladen)      Treffen: Ab April freitags ab 17 Uhr      

                               Kontakt: Über die BUZO  Mail: buzo(at)umweltzentrum-karlsruhe.de

Mühlburg        Ort: Ecke Sonnenstr. / Steubenstr., Wiese in der Senke    Treffen: Letzter Mittwoch im Monat, 18.30 Uhr im Café Brahms, Philippstr. 16,

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

                               Kontakt: Sarah Holstein, Mail: faechergaertner.muehlburg(at)web.de

Grötzingen      Ort: Grezzoplatz (Grezzostr. zwischen Pflegeheim und Rathausplatz)   Treffen: mittwochs ab 17.30 Uhr      

                               Kontakt: Ute Schmidt-Rohr, Mail: Schmidtrohr(at)yahoo.com

Alle Treffen finden von April bis Oktober (Sommerzeit) im jeweiligen Garten statt. Allerdings eher nur bei gutem Gartenwetter, also nicht bei Regen oder wenn es sehr kalt ist.

 

 

Wir bedanken uns für Unterstützung durch

Das Gartenbauamt der Stadt Karlsruhe, das Land Baden-Württemberg, die Hochschule für Musik Karlsruhe, die Bürgerstiftung Karlsruhe und die BUZO (Bürgeraktion Umweltschutz Zentrales Oberrheingebiet)

 

Joomla templates by a4joomla